Energiewende

Gesellschaftliche Voraussetzungen für den erfolgreichen Umbau der Energieversorgung.

Kontakt

Verantwortlich

Franxini-Projekt, Leiter Hive

Luca Schaufelberger ist Co-Leiter des Franxini-Projekts. Er ist verantwortlich für die Konzeptionierung und Weiterentwicklung der Formate des Franxini Hive. Luca studiert an der ETH Zürich im Master Interdisziplinäre Naturwissenschaften.

Über dieses Dossier

Das hiesige Energiesystem steht vor einer grundlegenden Umwälzung: Zum Schutz des Klimas hat die Schweiz 2015 das Pariser Abkommen unterzeichnet, welches die Klimaerwärmung im Vergleich zur vorindustriellen Zeit auf deutlich wenig als 2 °C beschränken will. Zudem hat der Bundesrat nach dem Reaktorunfall in Fukushima den Atomausstieg bis 2035 beschlossen. Für mehr als 40% der heutigen Elektrizitätsproduktion muss daher ein klimafreundlicher Ersatz gefunden werden.

Das Dossier «Energie» präsentiert Lösungsvorschläge, die über das Mantra von Energieeffizienz, Solarstrom und Windenergie hinausgehen, und befasst sich mit drohenden Problemen, die (noch) nicht auf der politischen Bühne debattiert werden. Wie kann beim Einsatz minutengenauer Stromzähler (sog. Smart Meter) und der Auswertung des Verbrauchsverhaltens die Privatsphäre von Stromkonsument*innen gewahrt werden? Was passiert, wenn die Schweiz an sonnigen Tagen mehr als genug Solarstrom produziert, an bewölkten Tagen Strom jedoch aus den Nachbarländern importieren muss?

Publikationen

Veranstaltungen

Energie speichern – Lösungen für morgen

18.05.2015

Universität Zürich, Rämistrasse 71, KOL-G-217

Wie lässt sich Energie möglichst nachhaltig, wirtschaftlich und effizient speichern? Dieser Frage sind wir gemeinsam mit drei Energie-Experten…

mehr erfahren
Mehr Anzeigen