nanoTalks

Wir bieten eine Plattform für inspirierende Vorträge zu Wissenschaften, Technologien oder Kunst. Am letzten Donnerstag jeden Monats nehmen uns zwei Redner*innen für jeweils 15 Minuten mit in ihre Forschungswelt. Nach den Vorträgen bleiben nochmals 15 Minuten um Fragen zu klären und sich auszutauschen.

Die nanoTalks sind aber auch der ideale Ort, um sich im Präsentieren von komplexen Inhalten zu üben: In Kurzvorträgen auf Englisch heisst es, ein diverses Publikum für dich und dein Thema zu begeistern.

Team

co-lead Romandie; nanoTalks-Team

Noémie a fait sa these en Neurosciences à Zurich, et est post-doctorante à l'Université de Fribourg. Elle aime bien la communication scientifique et courir dans les montagnes. Noémie est volontaire avec Reatch depuis 2020.

Laura Bauer

co-lead nanoTalks

Laura is currently studying environmental engineering at ETH Zurich. Whenever possible she enjoys her time outdoors jogging, swimming or just spending time in nature. Volunteer at Reatch since 2019

Previous nanoTalks

 See all Previous nanoTalks

Ich möchte einen nanoTalk halten

Du denkst, es ist Zeit, dass ein breites Publikum von einem wissenschaftlichen Sachverhalt erfährt, für den du dich begeisterst? Du liebst es, über deine Forschung zu sprechen, verlierst dich dabei aber in unwichtigen Details? Oder du möchtest ganz einfach deine Auftrittskompetenzen trainieren?

Unterstützung dabei erhältst du vom nanoTalks-Team, das dir hilft, komplexe Themen einfach und verständlich zu erklären, dem Publikum neue Ideen mit auf den Weg zu geben und es auf deine Seite zu ziehen. Das Team gibt dir individuelle Rückmeldungen, um deinen Vortrag zu verbessern. Ausserdem bieten Joel Lüthi und Luca Schaufelberger vom nanoTalks-Team Scientific Storytelling Workshops an.

Dein Talk sollte folgende Fragen beantworten:

  • Warum ist das Thema, über das ich spreche interessant?
  • Wie würde eine Zeitung darüber berichten?
  • Und falls du über deine eigene wissenschaftliche Forschung sprichst: Wie kann die Gesellschaft von meiner Arbeit profitieren?

Deine Zuhörer*innen haben unterschiedliche Vorkenntnisse zum Thema - manche gar keins. Dies solltest du im Vortrag berücksichtigen.

Du bist bereit, auf die nanoTalk-Bühne zu treten? Dann kontaktiere Joel Lüthi.

Ich möchte Teil des nanoTalks-Teams werden

Die Arbeit des Teams besteht darin, Sprecher*innen zu finden und zu unterstützen. Am Tag der nanoTalks hilfst du, den Raum und einen Apéro vorzubereiten, den Event zu moderieren und die Talks aufzunehmen. Der Arbeitsaufwand pro Monat pro Teammitglied beträgt ca. 6-8 Stunden.

Das sind deine Vorteile:

  • Du trittst mit jungen Forschenden aus verschiedenen Forschungsrichtungen in Kontakt.
  • Du hilfst Reatch eine wissenschaftsfreundliche Kultur zu etablieren.
  • Du entwickelst dich in Teamfähigkeit, Eventkoordination und -moderation weiter.
  • Du lernst viele neue Leute bei Reatch kennen und baust dir so ein Netzwerk auf.
  • Du hast die Möglichkeit, die nanoTalks strategisch weiterzuentwickeln.

Du willst selbst Vortragende unterstützen? Dann kontaktiere ebenfalls Joel Lüthi.



Melde dich für den nanoTalks Newsletter an:


Kommende Veranstaltungen

Blog Crashkurs «Writing about science»

03.12.2022

online (Link will be provided)

You always wanted to find out if blogging could become your new passion? You finally want to report on your research results or investigations, but don't know how? Stuck on an article you just can't finish? Or you simply want to learn the basics of writing about science? Then Reatch's writing…

mehr erfahren

Welche Hochschulen braucht das Land?

05.12.2022

Welle 7, Schanzenstrasse 5, Bern

Die Zahl der Studierenden und der Doktorierenden an Fachhochschulen und Universitäten nimmt zu. Doch bringen diese die Absolventen hervor, die Wirtschaft und Gesellschaft benötigen? Sollen auch Fachhochschulen Doktorate anbieten dürfen? Und was sollte das Ziel eines Doktorats in Zukunft sein?

mehr erfahren

Samichlaus Basel community event

06.12.2022

Basel (details tba)

On December 6th the Reatch Basel Community will meet for a casual “Samichlaus” event. This is a great opportunity to get to know the Reatch Basel community. All Reatch members, Scimpact fellows and people interested in Reatch are welcome!

mehr erfahren

Pizza, Philosophy and Science #documentary: The Gig Is Up

07.12.2022

UZH Irchel, Y-13-M-12

"The people we don't see are all of the folks who are doing these tasks in which you fold a person into a computational process." Von der Auslieferung von Lebensmitteln bis zur Einspeisung von Informationen in Systeme der künstlichen Intelligenz - Gig Worker sind Menschen, die im Rahmen von freien…

mehr erfahren

Diskussionen erfolgreich leiten und lenken

10.01.2023

RAA-E-30 EV, Rämistrasse 59, UZH Zentrum

Eine gelungene Diskussion braucht eine gelungene Moderation. Erfahrene Moderator*innen schaffen es, eine Diskussion so zu gestalten, dass sie spannend, inhaltlich gehaltvoll und unterhaltsam zugleich ist – und zwar für das Publikum wie auch für die Diskussionsgäste.

mehr erfahren