Logo pps nov 22 small pad

Pizza, Philosophy and Science: Inklusion in Schulen

In Schulen treffen Kinder mit sehr vielfältigen mentalen und gesundheitlichen Hintergründen aufeinander. In Extremfällen kann dies zu einer Herausforderung für alle Betroffenen werden. Wie soll damit umgegangen werden?

21.02.2023

kug Katholische Universitätsgemeinde, Herbergsgasse 7, 4051 Basel

max. 30 Personen

Logo pps nov 22 small pad

max. 30 Personen

Reto Luder von der Pädagogischen Hochschule Zürich und Reatch laden zu einem Abend voller Diskussionen über sämtliche Aspekte der Inklusion ein:

  • Wie sieht der aktuelle Stand der Bildungswissenschaften bezüglich Inklusion aus?
  • Wie funktioniert die Inklusion in der Praxis?
  • Was sind ethische und politische Aspekte der Inklusion?

Reto Luder ist Professor ZFH für Sonderpädagogik an der Pädagogischen Hochschule Zürich und Leiter des Zentrums Inklusion und Gesundheit in der Schule (IGS). Er wird Einblick in den aktuellen Stand der Forschung geben, anschliessend werden umstrittene Aspekte bei einem Stück Pizza diskutiert.

Wenn du vegane Muffins für alle mitbringen möchtest, dann melde dich direkt bei Sarah und nimm gratis teil! Die Kosten für die Muffins werden dir erstattet.

Sprache: Deutsch

Kosten: 20.- CHF, ink. Pizza & Getränke (Bezahlung via eventfrog), Förderticket: 35.- CHF

Anmeldung: Verbindlich bis zum 19. Februar 2023.

Über das Format Pizza, Philosophy & Science

Pizza essen und dabei über Fragen aus der Philosophie und den Naturwissenschaften diskutieren. Im Park oder einem gemütlichen Wohnzimmer. Und erst noch zusammen mit einer/einem Expert*in aus dem jeweiligen Forschungsgebiet.

Mehr Informationen auf der PPS-Website

Kontakt: Benedikt