Format pps 8

Pizza, Philosophy and Science: Werden wir noch Fleisch essen?

Bis 2035 wird die weltweite Nachfrage nach Fleisch im Vergleich zu heute um 40% steigen, unsere Ressourcen sind jedoch begrenzt. Was eine optimale Bodennutzung bezogen auf die Schweiz für uns als Konsumenten bedeuten würde, ob der Klimakiller Kuh noch auf Schweizer Weiden stehen soll, warum Vegetarismus nicht fleischlos geht und weitere Fragen diskutieren wir in diesem Online-PPS zusammen mit Dr. Isabelle Gangnat.

04.02.2022

Zoom (Link folgt nach der Anmeldung)

Format pps 8

Fleisch: Genuss, Bedürfnis, Klimakiller, Mord. Die Kontroverse rund um das Thema Fleisch besteht schon seit Jahrzehnten. Falsch gedacht! Agronomie, Religion und Ethik hatten über Jahrtausende einen Einfluss auf unseren Fleischkonsum. Heutzutage, wo Fleisch durch die Massentierhaltung zu leicht erschwinglicher Massenware geworden ist, machen die Fragen um die Ernährungssicherheit, Gesundheit und die Klimabelastung die Fleischproduktion zu einem Reizthema.

Ein reizendes Thema, um einen Abend sachlich darüber zu diskutieren, nicht wahr? Der Inputvortrag von der Agronomin Dr. Isabel Gangnat mit einem Fokus auf die Situation in der Schweiz wird uns die benötigten Fakten liefern. Trotz fehlender Pizza werden wir nach dem Input mit dem Diskutieren loslegen. Wie werden wir unsere Pizza in Zukunft wohl belegen? Durch den Abend führen Lara Wyser und Flurina Müller.

Sprache: Deutsch

Ort: Online - Wir werden uns auf Zoom treffen. Die Details dazu und der Zoom-Link erhälst du nach deiner Anmeldung einige Tage vor der Veranstaltung.

Kosten: Die Online-PPS sind gratis. Über Spenden freuen wir uns jedoch sehr.

Anmeldung: Bitte via untenstehendem Formular anmelden. Verbindliche Anmeldungen werden bis spätestens drei Tagen vor Veranstaltung benötigt.

Anmeldung

Hier meldest du dich für das PPS «Werden wir noch Fleisch essen?» am 04.02.2022 an. Der Zoom-Link zur Veranstaltung erhältst du vor der Veranstaltung.

Danke für deine Spende!


CHF